Ich freue mich immer wieder, wenn meine Hufrehe-Patienten nach einem oftmals langen Leidensweg wieder wohlauf sind. Natürlich möchte ich Euch daran teilhaben lassen, denn geteilte Freude ist doppelte Freude!

Bettina schreibt nach 3 Monaten Therapie:
Hallo Frau Nehls,
meinem 13-jährigen Tinker Wallach Frodo geht es sehr gut. Die Empfehlungen (Hufrehe Kräuter und Hufrehe Homöopathie) werden nun seit Anfang Mai eingesetzt und ich bin froh, dass ich damals Ihre Seite gefunden habe.
Frodo ging es ja wirklich sehr schlecht & das Thema Einschläferung stand im Raum.
Danke für Ihre Unterstützung. Unser Frodo gehört zur Familie und wir sind alle sehr froh, ihn bei uns zu haben.

Werde ich immer wieder gefragt: Hufrehe schließt Weidegang nicht aus!
Willi zeigt es uns:
Hallo liebe Frau Nehls,
lange wäre das schon fällig gewesen, dass ich mal vom Willi berichte. Heute mal kurz zwischendurch, da die Zeit immer so knapp ist, ich es aber nicht wieder aufschieben will.
Nach der Haaranalyse für Pferde bei Hufrehe im vergangenen Jahr, habe ich den Willi mit Ihren empfohlenen Mitteln behandelt. Meinem Willi geht es wieder gut!
Seit dem Juli diesen Jahres steht er in einem neuen Stall mit Ökobewirtschaftung und eigener Heu- und Strohproduktion, sowie eigen angebauten Hafer und Leinsamen. Willi darf zwar den Hafer nicht, doch bekommt er Heu so viel er mag und steht den ganzen Tag und Nacht auf einer 25 ha großen Koppel. Das Gras kann er fressen, ohne dass er je einen kleinen Anflug von Beschwerden zeigte und er erfreut sich bester Gesundheit! Er ist für einen Hafi auch recht schlank, aber magert nicht mehr ab. Muskeln hat er wieder viele bekommen und arbeitet auch super gern und fleißig unterm Sattel oder einfach beim Ausreiten im Gelände.
Ich möchte auf diesem Wege einmal DANKE sagen für all Ihre Hilfe und dass Ihre Empfehlungen so super helfen! Nichts anderes gibt es von mir in der Zukunft, wenn der Willi krank sein sollte! Was ich wohl nicht hoffen will!
Übrigens hat der Stallkumpel von Willi, Dank Ihrer Empfehlungen seine Vergiftungsrehe super überstanden und es geht ihm wieder besser…um genau zu sein, ist er topfit und auch er steht natürlich im neuen Stall! Alles Liebe für Sie Frau Nehls vom Willi und von mir!

Auch Mira freut sich über die Entwicklung Ihres Pferdes:
Hallo Frau Nehls,
kurze Info: Havanna geht es wirklich SUPER. Sie zeigt keinerlei Probleme mehr, hat den Drang zu laufen und es macht so viel Freude mit ihr zu arbeiten. Dank Ihnen habe ich ein Pferd voller Lebensfreude zurück.

Susi, die Besitzerin von Pony Macho berichtet:
Guten Morgen liebes Team, vorhin die Produkte nachbestellt. Wirklich unglaublich. Tierarzt & Co. kommen aus dem Staunen nicht mehr raus. Wenn Sie diese Gesichter sehen würden. Macho sieht man nicht mehr an, dass es ihm vor wenigen Wochen noch so schlecht ging. Er lag ja nur noch in der Box und war laut TA nicht mehr „Lebensfähig“. Tja, Macho is back & strotzt jetzt nur so vor Lebensfreude.

Hufrehe im Doppelpack – Corinna berichtet:
Liebe Frau Nehls, liebes Team,
von mir gibt es jetzt auch mal eine Rückmeldung. Wie Sie ja wissen, litten 2 meiner Ponys zeitgleich unter einer Hufrehe (Vergiftungs-Rehe). Das war erst einmal zu viel für mein Gemüt. Aber dank Ihnen hatte ich Hoffnung und habe nicht aufgegeben. Bei Josy war der Verlauf schlimmer als bei Seppel. Seppel ging es mit den empfohlenen Produkten wirklich sehr schnell wieder gut. Josy bereitete mir hier wirklich viele Sorgen und schlaflose Nächte. Man sah ihr einfach an, dass es ihr total schlecht ging und sie war meiner Meinung dabei „sich aufzugeben“.
Ich blieb stark und auch bei Josy kam endlich der Tag, an dem sie mich morgens wieder mit einem Wiehern empfing. Ich habe sooooo geweint vor Freude. Viel länger hätte ich aber auch nicht gewartet & Josy von Ihrem Leiden erlöst. Danke Josy, dass auch du für weitere gemeinsame Jahre gekämpft hast.
Ich genieße jetzt die Zeit mit meinen Ponys & wir haben nun auch einen eignen kleinen Offenstall. Hier habe ich die Ponys besser unter Kontrolle. Danke

Dein Pferd oder Pony leidet ebenfalls unter einer Hufrehe & du benötigst Hilfe? Dann meld dich bei uns & wir schauen nach einer gemeinsamen Lösung!

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.